Was ist in einer Beziehung wichtig? 7 Tipps zum umsetzen

was ist wichtig in einer beziehung?

„Was ist wichtig in einer Beziehung?“ oder „Was macht eine gesunde Beziehung aus?“ Die Fragen hat sich jeder schon mal gestellt, der in einer Beziehung war oder ist.

Doch worauf kommt es wirklich an? Wie schaffen es Paare die jahrelang in einer Beziehung sind, weiterhin glücklich zu sein?

In diesem Beitrag bekommst du nützliche Tipps, um eine glückliche Beziehung zu führen.

Doch vorab: Beziehungen sind etwas individuelles und deshalb wirst du nicht mit „der Regel“ jede Partnerschaft langfristig perfekt gestalten können.

Trotz ihrer Einzigartigkeiten gibt es jedoch einige Merkmale die sich besonders als erfolgreich erwiesen haben, die ich Dir nicht vorenthalten möchte.


Wichtig in der Beziehung – 7 effektive Tipps zum umsetzen


Mach deinem Partner Komplimente

Gerade in einer langen Beziehung fängt man alles als „normal“ hinzunehmen, ohne das der Partner ein Lob bekommt.
Wenn der Partner aber was falsch macht, bekommt er schnell
eine Kritik zu spüren, die wiederum negative Gefühle auslöst.

Deshalb ist es so wichtig, sein Partner zu loben und ihn Komplimente zugeben. Dies führt zu einer glücklichen und erfolgreichen Beziehung.

Romantisches Wochenende

Durch Romantische Wochenenden kannst Du Deine Beziehung wieder auffrischen. Ein Platz im Restaurant, nettes Hotel in einer anderen Stadt, oder ein Wellness Abend können Wunder bewirken.

Ein gemeinsames Hobby suchen

Was gibt es schöneres als etwas mit seinem Partner zu unternehmen, was beiden Spaß macht?

Ein gemeinsames Hobby macht nicht nur Spaß und Freude mit sich, es wird auch Deine Beziehung zum Partner verstärken.

Liebe = Aktion

Vergiss nicht, dass Liebe nicht nur das ist, was wir sagen, sondern, dass was auch wir auch tun.

Deinem Partner nur „Ich liebe Dich“ zu sagen, wird alleine nicht ausreichen. Du musst es ihm/ihr auch zeigen und beweisen.

Verbringt Zeit getrennt voneinander

Auch das ist wichtig in einer Beziehung und gehört dazu. Denn: verbringst du zu viel Zeit mit deinem Partner (ohne das ihr etwas bestimmtes, wie z.B eine Reise unternimmt), kann dies schnell langweilig werden.

Besuch deine Eltern oder deine Freunde mal alleine und unternehme ruhig etwas mit ihnen.
Das wird man Dir nicht übel nehmen. Freu dich ruhig mal deinen Partner zu vermissen, um ihn anschließend wieder in die Arme nehmen zu können.

Redet über intime Wünsche

Das Vertrauen zu Deinem Partner wird gestärkt, indem ihr miteinander über eure intimen Wünsche und Gefühle spricht.

Oft fällt es vielen Paaren schwer, sich in einer Partnerschaft so zu zeigen,
wie sie wirklich sind, da sie Angst haben, dass sie verlassen werden könnten. Dabei sollte man so geliebt werden, wie man ist und nicht für etwas was man vorgibt zu sein.

Überrascht euch

Überraschungen sind etwas tolles und sollten auch in Beziehungen nicht fehlen. Überrasch Deinen Partner auch mal Abseits vom Geburtstag, Weihnachten, etc.

Du weißt Dein Partner geht heute Abend baden? Dann könntest du zum Beispiel das Bad mit Kerzen und Rosenblätter dekorieren. Vielleicht ladet Dein Partner Dich dann spontan ein 😉

Schreibe einen Kommentar